Natursteine für die Wandverkleidung

natursteinwand

Die Geschmäcker sind sehr unterschiedlich, das zeigt sich in vielen Bereichen immer wieder aufs Neue. Ein Beispiel dafür ist die Einrichtung der Wohnung. Diese beginnt allerdings nicht bei den Möbeln, sondern bei der Gestaltung der Wände, die große Unterschiede zeigt. Es sollte idealerweise nicht nur der aktuelle Trend, sondern in erster Linie der persönliche Geschmack berücksichtigt werden. Alleine bei Natursteine kann der persönliche Geschmack berücksichtigt werden, da es verschiedene Varianten bezüglich Farbe, Größe und Wirkung gibt. Die Besonderheit zeigt sich in der Dreidimensionalität, die nur bei wenigen Wandverkleidungen angeboten wird. Preislich sind die Unterschiede verhältnismäßig gering. Allerdings erfordert Naturstein ein handwerkliches Geschick, welches mit dem Verlegen von Fliesen zu vergleichen ist. Nach der Fertigstellung wird man für die Mühen mit einer Steigerung des Raumklimas durch die Einbringung von Naturstein in gewünschter Optik belohnt.

 

Naturstein als Wandverkleidung

Bei einem Gang durch den Baumarkt kann meist Naturstein entdeckt werden, der für die Verwendung als Wandverkleidung vorgesehen ist. Dabei kann es sich um Fliesen handeln, die nicht nur das Muster tragen, sondern durch die dreidimensionale Gestaltung, den Eindruck von Naturstein vermitteln. Um die Gestaltung perfekt zu machen wird nicht mit einer Fuge gearbeitet, sondern dir Naturstein Fliesen Stoß an Stoß verlegt. In den letzten Jahren wurden diese Fliesen ausgearbeitet, wodurch der natürliche Look hergestellt ist. Allerdings bringt die dreidimensionale Wirkung von Naturstein auch seinen Nachteil mit sich, da das Zuschneiden der Fliesen nicht einfach ist.

 

Sandstein Wandverkleidung

Die Verkleidung der Wand in Sandsteinoptik, bringt ebenso Naturstein ins Hause. Die Optik ist heller gehalten und bringt somit die schlichte Seite von Naturstein mit in die Wohnung. Die Wand mit Verblendern verkleidet, die eine Behandlung vor dem aufbringen benötigt. Erst durch das Aufrauen der Platten, kann der Kleber greifen und die Platten an der Wand halten. Bei den Platten in Naturstein Optik ist wichtig, dass Unebenheiten der Wand im Vorfeld ausgeglichen werden. Um die Haltbarkeit der Platten auszuweiten und somit lange die Naturstein Optik in den eigenen vier Wänden zu haben, empfiehlt sich nach dem Vollenden und Trocknen der Wand, die Platten zu behandeln. Dies kann unter anderem mit einem Silikonmittel erfolgen, die das Abwischen der Wand ermöglicht.

 

Klinker als Wandverkleidung

Eine weitere, eher ungewöhnliche Alternative sind Klinker. Diese Variante von Naturstein sollte keinesfalls großflächig umgesetzt werden, da die Wirkung nur im kleinen Rahmen groß raus kommt. Durch die Verwendung von echten Natursteinplatten, wird dem Raum nicht nur eine besondere Optik, sondern ebenso Sicherheit gegeben, wenn das Aufstellen eines kleinen Ofens vorgesehen ist. Allerdings kann die Gestaltung einer Ecke mit Naturstein Klinker unabhängig von einer Feuerstelle vorgenommen werden. Die Steine verleihen Wohnlichkeit und können auch anderweitig das Wohnzimmer oder die Küche zieren. Die Aufbringung an die Wand kann in einzelnen Platten oder in verklebten Platten erfolgen, was eine Frage des Könnens, aber ebenso der späteren Optik ist.

 

Natursteine auf künstlichem Wege

Eine weitere Variante für die Gestaltung einer Wand oder Wohnecke ist mit einem geringen handwerklichen Geschick und Kosten verbunden. Natursteine lassen sich in den Wohnräumen wiederfinden ohne je einen Stein verlegt zu haben. Als Alternative werden Kunststoffplatten angeboten. Die dreidimensionale Optik und die dunkle Farbgebung soll einen natürlichen Eindruck vermitteln. Auf den ersten Blick können die Platten mit Naturstein mithalten, allerdings nicht bei Berührungen. Grundsätzlich kann diese Variante angeboten werden, wenn Naturstein erwünscht ist, allerdings die Fähigkeiten nicht ausreichen oder die massive Veränderung der Wohnung seitens des Vermieters nicht erwünscht ist. Die Montage der künstlichen Naturstein Alternative ist sehr einfach und kann mittels Schrauben vorgenommen werden. Das robuste Material macht diese Naturstein Optik nicht nur für die Wohnräume, sondern im Weiteren für das Badezimmer oder die Veredelung der Außenwände interessant.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.